Gieselautal Gemeinde BeldorfLuftbild 21.02.2021 | zur StartseiteFrühlingserwachen am Nord-Ostsee-Kanal | zur StartseiteBahnhof an der Strecke Neumünster - HeideBannerbild | zur StartseiteSaal im Bürgerhaus | zur StartseiteNOK im Nebel | zur StartseiteHochbrücke Grünental | zur StartseiteSonnenuntergang an der Dorfstraße | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ist die Gemeinde reich oder arm?

Beldorf, den 17. 03. 2023

Am 7. März 2023 tagte der Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung, um erstmalig die Eröffnungsbilanz für die Gemeinde Beldorf zu prüfen. Bereits im Jahr 2018 hatte die Gemeindevertretung beschlossen, die Buchführung vom veralteten System der Kameralistik auf die doppelte Buchführung (Doppik) umzustellen. Die Erfassung des Vermögens zog sich allerdings längere Zeit hin. Nun sind jedoch alle Vermögensgegenstände und Daten erfasst.

Die Summe des sogenannten Anlagevermögens beläuft sich zum 1.1.2021 auf 2.192.593,01 €. Der Großteil dieses Anlagevermögens ergibt sich aus den Sachanlagen. Hierzu zählen z.B. alle Grundstücke, das Feuerwehrfahrzeug, Inventar des Bürgerhauses, etc.. Es beläuft sich auf ca. 1.9 Mio. Euro. Des weiteren besitzt die Gemeinde Wertpapiere der SH Netz AG in Höhe von 255.810,80 €. Die Höhe der liquiden Mittel, also des Barvermögens beläuft sich auf rund 510.000,--€. Der große Teil des Anlagevermögens konnte jedoch nicht ganz ohne fremdes Geld erworben werden und so gibt es auf der negativen Seite der Bilanz auch noch Verbindlichkeiten in Höhe von 577.442,34 €.

 

Da alle Gemeinden des Amtes Mittelholstein gleichzeitig in die neue Buchführung gestartet sind, lässt sich ein Vergleich relativ gut anstellen. Dabei schneidet die Gemeinde Beldorf sehr gut ab.

 

Es bleibt die Frage: "Ist die Gemeinde reich oder arm?"

Der Reichtum einer Gemeinde bemisst sich nicht in Geld, nicht in Konten. Der Reichtum einer Gemeinde errechnet sich, indem man die Anzahl der Sonnenstunden multipliziert mit den strahlenden Gesichtern, auf die sie scheint. Der Reichtum einer Gemeinde besteht in den fröhlichen Menschen, die bereit sind, mit ihr in die Zukunft zu gehen. (Quelle: Kirchgemeinde Kirchherten)

 

 

 
Veranstaltungen
Kontakt

 

Gemeinde Beldorf

Bornholter Str. 2

25557 Beldorf

 

Newsletter